Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bestattung
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Finthen Trauerhalle gesperrt

Trauerhalle in Finthen zur Zeit gesperrt

Flachdachkonstuktion muss saniert werden

Eine undichte Stelle am Flachdach der Trauerhalle in Finthen hat zu einem Pilzbefall in der Dachkonstruktion geführt. Das vom Wirtschaftsbetrieb Mainz daraufhin in Auftrag gegebene Gutachten hat ergeben: Einige der gemessenen Pilzsporen könnten Allergien auslösen. Zum Schutz der Nutzerinnen und Nutzer bleibt die Trauerhalle deshalb vorerst geschlossen. Die Sanierungsarbeiten sind bereits angelaufen.
Für die Dauer der Schließung besteht die Möglichkeit, Trauerfeiern in der Trauerhalle des Bezirksfriedhofs West abzuhalten. Die Überführung des Sarges oder der Urne im Anschluss an die Trauerfeier wird dabei ohne Gebühr vom Wirtschaftsbetrieb übernommen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'