Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Das Unternehmen
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Ausbildung
  2. Industriemechaniker/-in

Deine Möglichkeiten in unserem Team!

Ein Symbolbild für den Beruf Industriemechaniker/-in.
Ein Job mit Zukunft: Industriemechaniker/-in.© WB Mainz

Was Dich erwartet:

In erster Linie kümmerst Du Dich um ... Maschinen.

  • Du bedienst und wartest sie, erkennst, wenn mit ihnen etwas nicht stimmt und reparierst sie dann auch.
  • Du wirst aber auch einzelne Teile selbst herstellen, montieren und zu kompletten Anlagen zusammenbauen können.
  • Und wenn nötig, kannst Du Maschinen ihren Nutzern übergeben und ihnen erklären, wie sie funktionieren.

Eine Menge Lernstoff. Deshalb dauert die Ausbildung auch 3,5 Jahre findet sowohl bei uns, als auch im Industrieinstitut für Lehre und Weiterbildung statt. Und auch die Berufsschule kommt nicht zu kurz.

Was Du mitbringst:

Maschinentechnik hat immer etwas mit Mathe, Physik und Informatik zu tun.
Also wäre es super, wenn Dich das auch jetzt schon begeistert.
Wenn Du darüber hinaus auch noch Teamwork interessiert, motiviert und flexibel bist, dann her mit Deinen Unterlagen.

Wie Du Dich bewerben kannst:

Gerne auch mit Hauptschulabschluss! Denn wir beurteilen das "Gesamtpaket", nicht nur die "Verpackung"!
Also her mit Deiner Bewerbung. Dazu gehören ein Anschreiben, Dein Lebenslauf und Dein Zeugnis. Und wenn Du bereits ein Praktikum gemacht hast, dann pack die Bestätigung unbedingt auch noch dazu.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'