Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Das Unternehmen
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Ausstellung Mikroschadstoffe

Wir informieren im Mainzer Umweltladen

Allein rund 100 Tuben Diclofenac erreichen tagtäglich die Mainzer Kläranlage. Und das ist nur eines von vielen Schmerzmitteln, das aktuell noch unzureichend aus dem Abwasser eliminiert werden kann. Darüber hinaus gibt es viele andere Mikroschadstoffe, die letztendlich im Rhein landen. Welche das sind, was jeder einzelne dagegen machen kann und wie sich Mainz mit einer vierten Reinigungsstufe für die Zukunft rüstet zeigt unsere Ausstellung im Mainzer Umweltladen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'