Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Wir halten zusammen und lassen uns impfen!
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Ämter und Bürgerservice Online
  3. Coronavirus aktuell
  4. Impfmöglichkeiten in Mainz

Impfmöglichkeiten in Mainz (Impfzentrum, Impfbus, Impfrikscha)

Aktueller Hinweis: Das Impfzentrum RLP-Mainz in Gonsenheim öffnet zum 1. Dezember 2021 wieder.

Untenstehend finden Sie zudem eine Terminliste mit aktuellen Impfaktionen in der Landeshauptstadt (Impfbus, Impfrikscha).

Aktuelle Impfaktionen in der Landeshauptstadt (Impfbus RLP, Impfrikscha)

HINWEIS: Alle Termine ohne Voranmeldung!

Wann?

Der Impfbus RLP ist weiterhin in Mainz unterwegs:

  • Donnerstag, 2. Dezember 2021, 9 bis 17 Uhr
    Mainz Johannes Gutenberg-Universität, Forum universitatis 6, 55122 Mainz
  • Freitag, 3. Dezember 2021, 10.30 bis 16 Uhr 
    Die Impfrikscha kommt im Rahmen einer gemeinsamen Corona-Impfaktion der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammer Rheinhessen, des Ärztevereins Mainz und des Ärztefanclubs Mainz 05 auf den Hof der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, Deutschhausplatz 3, 55116.
  • Samstag, 4.Dezember 2021, 10 bis 14 Uhr
    Die Impfrikscha des Ärztefanclubs Mainz 05 kommt zum Kameliterplatz. Geimpft wird in den Räumlichkeiten der Tanzschule Willius Senzer, Kameliterplatz 6. Verimpft werden die Impfstoffe Janssen (Johnson & Johnson), Comirnaty (BioNTech) und Spikevax (Moderna).

Wer kann kommen?

  • Alle, die mindestens 12 Jahre alt sind.
  • Eine erziehungsberechtigte Person muss bei der Impfung von Minderjährigen (bis 16 Jahre) immer mit vor Ort sein (eine Vollmacht reicht nicht aus!)
    Neu: 16-17 Jährige müssen nicht mehr in Begleitung eines Erziehungsberechtigten kommen: Hier reicht eine Vollmacht aus!
  • Hinweis: Booster-Impfungen für Erwachsene werden in einem Abstand von sechs Monaten zur Zweitimpfung bei einem mRNA-Impfstoff verabreicht. Bei einer Impfserie mit dem Vakzin von Johnson&Johnson sind es vier Wochen.

Was mitbringen?

Personalausweis und Impfpass (falls vorhanden)

Impfzentrum RLP-Mainz: Anmeldung und Kapazität

Das ehemalige FH-Gebäude in Gonsenheim wurde Ende 2020 zum Impfzentrum umgebaut und nahm seinen Betrieb am 7. Januar 2021 auf. Seit 1. Oktober 2021 befand es sich im  Standby-Betrieb. Das Impfzentrum (An der Bruchspitze 50, 55122 Mainz) wurde zum 1. Dezember 2021 wieder geöffnet.

Es sind pro Tag rund 800 Impfungen geplant – verteilt auf Erst- und Zweitimpfungen sowie Auffrischungen. Das Impfzentrum Mainz hat von Montag bis Freitag, von 8.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
Es wird darum gebeten, nicht ohne Termin zum Impfzentrum zu kommen, damit die Impfungen reibungslos ablaufen können.

Anmeldungen für das Impfzentrum RLP-Mainz sind über das Portal des Landes Rheinland-Pfalz möglich: 

Impfzentrum RLP-Mainz: Lageplan und Anfahrt

Das Impfzentrum RLP-Mainz "An der Bruchspitze 50" in Mainz-Gonsenheim können Sie mit den Straßenbahnlinien 50 und 51 bequem erreichen.

Für PKW stehen ca. 70 Parkplätze auf dem Gelände bereit, bitte folgen Sie dazu der Beschilderung "Impfzentrum RLP-Mainz" und warten Sie an der Einfahrt, bis Ihnen Einlass gewährt wird.

Weitere Impfmöglichkeiten in Mainz

Infos zur Corona-Impfung in RLP (Impfstrategie & FAQs)

Impfzentrum RLP-Mainz: Adresse, Öffnungszeiten, Erreichbarkeit

Adresse

Impfzentrum RLP-Mainz
An der Bruchspitze 50
55122 Mainz

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr

Erreichbarkeit

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'