Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(lvb) Freiwillige für die Arbeit mit Geflüchteten gesucht! Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz lädt mit der Landeshauptstadt Mainz und dem Flüchtlingsrat Mainz zur Onlinetagung „Menschen fliehen – Wo kommst du her“ am Mittwoch, 23. Juni 2021 um 17 Uhr ein. Den Veranstaltungsteilnehmenden werden sieben unterschiedliche Engagementbereiche in der Mainzer Flüchtlingsarbeit durch erfahrene Aktive vorgestellt.

Pressemitteilung: „Menschen fliehen - Wo kommst du her?“ – Online- Tagung richtet sich an Menschen, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren möchten

Pressemeldung beigefügt.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Landeshauptstadt Mainz
Stadthaus 'Große Bleiche' (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'