Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Schulbuchausleihe - unentgeltlich (Lernmittelfreiheit) 

Beschreibung

Aktuell: Termine können ab dem 25.05.2020 nur nach vorheriger Vereinbarung (telefonisch oder per E-Mail an die jeweiligen Sachbearbeiter*innen) und unter Beachtung der bestehenden Hygieneregeln wahrgenommen werden. Es kann maximal eine Person mit Mund-Nasen-Bedeckung an einem Termin teilnehmen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im ganzen Haus ist erforderlich, auch während der Vorsprache.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://mainz.de/verwaltung-und-politik/buergerservice-online/oeffnungszeiten-der-stadtverwaltung-mainz.php

Allgemeines

  • Die Schulbuchausleihe wurde zum Schuljahr 2010/11 in Rheinland-Pfalz eingeführt. Die Teilnahme an der Schulbuchausleihe in Rheinland-Pfalz ist freiwillig und unterscheidet zwischen der unentgeltlichen Schulbuchausleihe und der Schulbuchausleihe gegen Gebühr.

  • Die Anmeldung gilt jeweils für ein Schuljahr. Eine erneute Anmeldung ist im darauf folgenden Schuljahr wieder erforderlich.

  • Bei der unentgeltlichen Schulbuchausleihe werden den Schülerinnen und den Schülern alle Schulbücher und die Arbeitshefte unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Hierzu muss ein Antrag auf Gewährung der unentgeltlichen Schulbuchausleihe gestellt werden. Die Anträge werden den Schülerinnen und den Schülern mit dem Halbjahreszeugnis in der Schule ausgehändigt. Dem Antrag auf Gewährung der unentgeltlichen Schulbuchausleihe sind Einkommensnachweise beizufügen.

  • Der Antrag ist bis zum 16. März 2020 im Schulamt abzugeben.

  • Der Antrag steht Ihnen unter dem Punkt "Links/Downlaods" zur Verfügung.

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus Kaiserstraße (Lauteren-Flügel)
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2557
Telefax
+49 6131 12-3656
E-Mail
schulamtstadt.mainzde

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Termine können ab dem 25.05.2020 nur nach vorheriger Vereinbarung (telefonisch oder per E-Mail an die jeweiligen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter) und unter Beachtung der bestehenden Hygieneregeln wahrgenommen werden. Es kann maximal eine Person mit Mund-Nasen-Bedeckung an einem Termin teilnehmen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im ganzen Haus ist erforderlich, auch während der Vorsprache.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 67, 68, 69, 75, 76, 90, 92, 93, 620, 650, 652, 660

Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'