Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Schöffen 

Beschreibung

Schöffen werden als ehrenamtliche Richter in der Strafrechtspflege aus einer Vorschlagsliste der Stadt-/Gemeindeverwaltung für 5 Jahre gewählt.

Das Schöffenamt ist ein Ehrenamt, zu dessen Übernahme - von wenigen gesetzlich geregelten Ausnahmen abgesehen - jede Person verpflichtet ist, welche die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, seit mindestens einem Jahr in der betreffenden Gemeinde wohnt und nicht jünger als 25 Jahre bzw. nicht älter als 70 Jahre ist.

Für die Jugendstrafgerichtsbarkeit werden Jugendschöffen/innen bestellt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: www.mainz.de/jugend_und_familie

Adresse

Besucheranschrift

Ab 25.11.2019 neue Adresse: Stadtverwaltung Standort Malakoff Passage, Rheinstraße 4, 55116 Mainz. Bis 21.11.2019:
Rathaus, Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3820
55028 Mainz

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Rheingoldhalle/Rathaus
Linien: 28, 54, 55, 56, 57, 60, 61, 68, 70, 71, 90, 91, 99

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Die Toilette für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer befindet sich in Stockwerk U1 im linken Flügel. Der Schlüssel liegt an der Rathauspforte.

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Herr Peter Frommelt +49 6131 12-3016  peter.frommelt.amt12stadt.mainzde
 Frau Brigitte Lehn +49 6131 12-3838  Brigitte.Lehnstadt.mainzde

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'