Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Grün, Umwelt- und Naturschutz
  3. Luft
  4. Umweltzone

Umweltzone Mainz-Wiesbaden

In den Landeshauptstädten Mainz und Wiesbaden werden die europaweit geltenden Grenzwerte für Luftschadstoffe regelmäßig überschritten. Um dem entgegen zu wirken, haben Mainz und Wiesbaden zum 1. Februar 2013 eine gemeinsame Umweltzone eingeführt. Damit sollen die vom motorisierten Straßenverkehr ausgehenden ökologischen und gesundheitlichen Belastungen verringert werden. Allgemeine Fragen zur Umweltzone werden gerne im ui-UmweltInformationsZentrum beantwortet.