Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Entwässerung
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kanäle und Bäche

Kanäle und Bäche

Vom Beton befreit - Naturschutz trifft Entwässerungstechnik

Die Zeiten, als man Flüsse und Bäche ausschließlich in Betonrinnen zwängte sind vorbei. Schon lange hat ein Umdenken eingesetzt. Weg von der rein zweckgebundenen Gewässernutzung - hin zu einer umfassenden Betrachtung der ökologischen, ökonomischen und kulturellen Funktion unserer Gewässer.

Bereits Anfang 2000 investierte der Wirtschaftsbetrieb Mainz 4.350.000 Euro um den Wildgraben „vom Beton zu befreien“. Seit dem treffen hier modernste Entwässerungstechnik, Naturschutz und Naherholung zusammen.

Auch die Renaturierung des Gonsbachs 2013 führte dazu, dass neue Lebensräume entstanden sind. Heimische Sträucher und Bäume wie Weiden, Erlen, Eschen und Eichen säumen heute den Bachlauf der abwassertechnischen Einrichtung.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'