Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(lvb) Für Mainzer Kinder unter sechs Jahren gibt es von Seiten der Landeshauptstadt Mainz ein tolles Angebot in den Sommerferien: Alle Mainzer Kinder unter sechs Jahren können das Mombacher Freibad sowie das Freibad des Taubertsbergbads kostenfrei besuchen. Und auch das Naturhistorische Museum ermöglicht allen Kindern unter sechs Jahren in den großen Ferien einen kostenlosen Besuch.

Pressemitteilung: Sommerferienspaß für die Kleinsten - freier Eintritt für Kinder unter sechs Jahren in Freibädern und Museen

Kulturdezernentin Marianne Grosse, Sport- und Finanzdezernent Günter Beck und Jugenddezernent Dr. Eckart Lensch freuen sich, dass diese kostenfreien Angebote für schöne Sommerferienerlebnisse bei jedem Wetter gemacht werden können.

Möglich sind die Angebote dank des Programms „Mainz hilft 2022 – der Booster für unsere Stadt“. Das Gutenberg-Museum bietet wie gewohnt Kindern bis 8 Jahren freien Eintritt.

Ein vergleichbares Angebot gab es bereits in den diesjährigen Osterferien. In den vergangenen beiden Sommerferien konnten alle Mainzer Kinder unter sechs Jahren kostenlos die beiden Freibäder nutzen.

Um den freien Eintritt zu erhalten, ist ein Ausweisdokument als Alters- und Wohnsitznachweis vorzulegen.

Für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 18 Jahren bietet auch in diesem Jahr wieder die Ferienkarte der Landeshauptstadt Mainz in den Sommerferien freien Eintritt in die beiden Freibäder und die beiden Museen und ein vielfältiges Programm. Die Ferienkarte ist seit Montag, 11. Juli, erhältlich. Alle Infos zur Ferienkarte online: www.jugend-in-mainz.de/ferienkarte

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Sarah Heil
Abteilungsleiterin und Pressesprecherin der Stadt Mainz
Stadthaus 'Große Bleiche' (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'