Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Grün, Umwelt- und Naturschutz

Grün, Umwelt- und Naturschutz

Auf dem Foto ist das Hauptgebäude des Grün- und Umweltamtes zu sehen.
Hauptgebäude Grün- und Umweltamt© Grün- und Umweltamt

Das Grün- und Umweltamt der Landeshauptstadt Mainz ist eigentlich ein noch recht junges Amt - am 1. September 2014 wurden die beiden Ämter zusammengelegt.

Die Aufgaben des Amtes werden heute durch circa 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in sechs Abteilungen angesiedelt sind, erfüllt.

Hauptaufgaben sind:

  • Planung, Pflege und Unterhaltung des Stadtgrüns sowie der Sportanlagen und Spielplätze, der Kleingarten- und Brunnenanlagen, der Wasserspielplätze und des Wildparks;
  • Betrieb der Gärtnerei;
  • Pflanzung und Pflege von Straßenbäumen;
  • Bearbeitung hoheitlicher bzw. ordnungsrechtlicher Aufgaben im Bereich des Umweltschutzes. Hierzu zählen die Aufgaben als untere Immissionsschutz-, Wasser-, Abfall- und Naturschutzbehörden, die Bereiche Altlasten, Bodenschutz, Lärmminderung sowie Planungsbeiträge auf den Gebieten Bauen, Naherholung und Naturschutz;
  • Dienstleistungen im Bereich vorsorgender Umweltschutz durch fachliche Beratung und Information privater Haushalte, Firmen und Organisationen sowie Dienststellen (auch verwaltungsintern) in Umweltfragen;
  • Beratung privater Haushalte, Firmen und Dienststellen zu den Themen kommunaler Klimaschutz und Energieeffizienz.

Adresse

Grün- und Umweltamt
Geschwister-Scholl-Str. 4, Haus B
55131 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2850
Telefax
+49 6131 12-3357
E-Mail
gruen-umweltamtstadt.mainzde

Öffnungszeiten

Montag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Dienstag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Mittwoch:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Donnerstag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Und nach persönlicher Vereinbarung.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Kurmainz-Kaserne/Akademie der Wissenschaften
Linien: 9, 50, 52, 53, 67, 660

Barrierefreier Zugang vorhanden