Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) Informationsveranstaltung im Drusussaal / Zitadelle mit Diskussion am Donnerstag, 5.Dezember 2019, 18.00 Uhr

Pressemitteilung: Jahresbericht der Denkmalpflege in Mainz 2019

Die bereits seit dem Jahr 1995 jährlich stattfindende Vortragsveranstaltung der Stadt Mainz bietet einen spannenden Überblick zu den prägendsten Denkmalprojekten des Jahres 2019 im Stadtgebiet. Neben der unteren Denkmalschutzbehörde berichten Landesdenkmalpflege sowie die Landesarchäologie aus ihrem Tätigkeitsbereich.

Im Fokus werden sowohl abgeschlossene Projekte und Grabungen sowie die gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse als auch aktuell laufende Maßnahmen stehen. Mit fast 1.000 geschützten Einzeldenkmälern, großen Grabungsschutzgebieten und zahlreichen Denkmalzonen bietet Mainz trotz der verheerenden Zerstörung im Zweiten Weltkrieg eine spannende Vielfalt historischer Bauzeugnisse, die auch dieses Jahr wieder in einem breiten Spektrum vertreten sein wird.

Informationsveranstaltung und Diskussion

Am Donnerstag, 5. Dezember 2019, um 18.00 Uhr findet im Drusussaal / Zitadelle (Am 87er Denkmal, Bau E) die Informationsveranstaltung zum „Jahresbericht der Denkmalpflege in Mainz 2019“ mit anschließender Diskussion statt.

Vorträge mit Lichtbildern steuern bei:

Dr. Marion Witteyer
Generaldirektion Kulturelles Erbe
Direktion Landesdenkmalpflege

Dr. Markus Fritz-von Preuschen
Generaldirektion Kulturelles Erbe
Direktion Landesdenkmalpflege

Dr. Kathrin Nessel
Bauamt der Landeshauptstadt Mainz
Abteilung Denkmalpflege

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Stadthaus 'Große Bleiche' (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'