Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(skh) Aufgrund der Herstellung eines Telekommunikationshaus-anschlusses durch die Telekom AG wird es zwischen dem 27.06.2022 und dem 11.07.2022 zu einer abschnittsweisen Vollsperrung in der Straße An der Kirchenpforte zwischen An der Wied und Dantestraße kommen. Der Fuß- und Radverkehr kann das Baufeld weiterhin passieren. Der motorisierte Individualverkehr wird über die Bahnstraße, Weingartenstraße und Lanzelhohl geführt.

Pressemitteilung: Abschnittsweise Vollsperrung in der Straße „An der Kirchenpforte“ ab dem 27. Juni

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Sarah Heil
Abteilungsleiterin und Pressesprecherin der Stadt Mainz
Stadthaus 'Große Bleiche' (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'