Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(lvb) Nach corona-bedingter Pause steigt nun wieder das „Grill 'em all Bandfestival“, und zwar am Samstag, 2. Juli 2022. Dann heißt es endlich wieder: Grillen und Chillen bei rockig-fetziger, aber auch "metallhaltig"-punkiger Musik auf der Alten Ziegelei in Mainz-Bretzenheim.

Pressemitteilung: „Grill 'em all Bandfestival 2022“

Sieben Bands spielen in sieben Stunden, d.h. zu jeder vollen Stunde eine Nachwuchsband aus Mainz und Umgebung und das bei freiem Eintritt!

Bitte beachten Sie, dass es kurzfristige Änderungen bei der Setlist gibt:

Am Start sind: The Rhino als Siegerband des Rock‘n Pop Youngsters Jugendbandwettbewerb, Lack of Senses, Foreign Faces, r.u.s.t., Denyal, BATE - Battle against the empire und – neu – Imaginary Friend als Opener.


Die Infos in Kürze:

Termin: Samstag, 2. Juli 2022, Einlass: 15 Uhr; ab 16 Uhr Musik
Ort: Alte Ziegelei Mainz-Bretzenheim, Eintritt frei

Bei weiteren Fragen zum Bandfestival bitte wenden an:

Wolfgang Stiren, Amt für Jugend und Familie der Landeshauptstadt Mainz, 06131 12-28 24 oder wolfgang.stiren@stadt.mainz.de


Internet: Jugend-in-Mainz.de

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Sarah Heil
Abteilungsleiterin und Pressesprecherin der Stadt Mainz
Stadthaus 'Große Bleiche' (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'