Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Bürger aktiv
  3. Soziale Stadt
  4. Einkaufszentrum Lerchenberg - Umbau der Passage

Einkaufszentrum Mainz-Lerchenberg - Umbau der Passage

Maßnahme im Rahmen des Programms Soziale Stadt. Mit dem Beginn der Bauarbeiten ist voraussichtlich Mitte 2021 zu rechnen.

Das Einkaufszentrum Lerchenberg wird saniert und aufgewertet. Diese Maßnahme soll die lokale Nahversorgung stärken und langfristig sichern. Außerdem werden attraktive Aufenthaltsbereiche entstehen, die Begegnung und Austausch fördern. Das Einkaufszentrum wird barrierefrei gestaltet sowie besser in das räumliche Umfeld integriert.

Lage

Das Einkaufszentrum befindet sich im Bereich Lerchenberg-Mitte, welcher mehrheitlich von Geschosswohnungsbau geprägt ist. Die umzugestaltende Einkaufspassage verläuft als Fußgängerbereich zwischen der Regerstraße und Hindemithstraße. Am Ende der Passage im Westen befindet sich ein runder Platz mit einem Brunnen, Sitzgelegenheiten und Bestandsgehölzen (größtenteils Robinien). Der Brunnenplatz wird in die aktuelle Umplanung nicht mit einbezogen. Ausgehend von der Regerstraße gibt es zwei Treppenanlagen zur Fußgängerzone.

Planung

2018 wurden auf Grundlage der Ergebnisse der Planungswerkstatt Fördermittel für die Maßnahme im öffentlichen Raum des Einkaufszentrums – Umbau der Passage – beantragt. Kernstück des Einkaufszentrums ist der heutige Fußgängerbereich in der Ladenzeile. Dieser soll ansprechender und barrierefrei gestaltet werden, um das gesamte Einkaufszentrum für Besucherinnen und Besucher attraktiver zu machen. Diese Maßnahme hat für den Stadtteil eine hohe Außenwirkung, da sie den Bereich mit der stärksten Besucherfrequenz auf dem Lerchenberg umfasst.

Im Zuge der Neugestaltung sollen die bestehenden sehr steilen Rampen rückgebaut und durch eine barrierefreie Neuplanung ersetzt werden. Auch die Zugänge von der Hindemithstraße sollen, wenn möglich, barrierefrei erschlossen werden. Um von der Regerstraße ebenfalls einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen, soll der Bereich mit einem Aufzug erschlossen werden. Bei der Ausgestaltung der Passage ist die Laufrichtung der Passanten zu beachten und möglichst von Einbauten frei zu halten. Einzelne Läden und Gastronomiebetriebe haben genehmigte Außenauslage- und Außenbewirtschaftungsflächen, die in der Planung zu berücksichtigen sind. Blindenleitelemente sollen deshalb mittig linear in Laufrichtung vorgesehen werden. Die barrierefreie Gestaltung wird mit dem Behindertenbeauftragten der Landeshauptstadt Mainz abgestimmt.

Chronologie und Ausblick

Runde Tische und Stadtteilforen, Februar bis Juni 2015

1. Planungswerkstatt, 14.10.2015

2. Planungswerkstatt, 14.12.2015

1. Informationsveranstaltung, 25.2.2016

Vorstellung im Ortsbeirat Lerchenberg, 7.6.2018

Bürgerbeteiligung Leistungsphase 3 HOAI, 20.6.2018

Beteiligung der Gewerbetreibenden und Eigentümer, 2.7.2018

Informelle Bürgerinformation i.R. der „Gartenparty“, 31.8.2018

Information (i.R.d. Jahresauftakts der Ortsvorsteherin), 25.1.2019

Gremien - Planungswerkstatt:

Jugendhilfeausschuss, 9.9.2014

Bau- und Sanierungsausschuss, 11.9.2014

Ortsbeirat Lerchenberg, 11.9.2014

Gremien - Ergebnisse der Planungswerkstatt

Verkehrsausschuss, 22.6.2016

Jugendhilfeausschuss, 29.6.2016

Ortsbeirat Lerchenberg   , 30.6.2016

Bau- und Sanierungsausschuss, 30.6.2016

Gremien - Vorstellung der Vorplanung; Leistungsphase 3 HOAI

Ausschuss für Umwelt, Grün und Energie, 5.9.2017

Jugendhilfeausschuss, 7.9.2017

Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen, 12.9.2017

Ortsbeirat Lerchenberg, 14.9.2017

Stadtrat, 27.9.2017

Aktuell wird die Leistungsphase 5 HOAI ausgearbeitet.

Mit dem Beginn der Bauarbeiten ist voraussichtlich Mitte 2021 zu rechnen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'