Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Bürger aktiv
  3. Stadtleitbild
  4. Kultur

Kultur

Unsere Ziele:

  • Bewährtes weiterentwickeln, Neues erproben.
  • Das kulturelle Gesamtangebot der Stadt in seiner Vielfalt erhalten, ausbauen und langfristig vervollständigen, bis ein angemessener Standard in allen Sparten erreicht ist.
  • Einen Kulturentwicklungsplan zur Grundlage künftiger kultureller Vorhaben machen, der den Bestand aufnimmt, Ziele definiert, Prioritäten setzt und Vorhaben gewichtet und vorbereitet. Mit dem Kulturentwicklungsplan eine effektive Öffentlichkeitsarbeit in den verschiedenen Kultursparten und für die Kulturstadt Mainz insgesamt ermöglichen.
  • Auch und gerade in Zeiten knapper Kassen das kulturelle Klima in Mainz als Chance zur Entstehung neuer Kulturformen nutzen, die persönliche Initiative von jungen Künstlern und Kulturinteressierten nach Kräften fördern.
  • Die kulturellen Kräfte bündeln.
  • Neue Formen der Zusammenarbeit zwischen allen Kulturanbietern und den Ausbildungsstätten entwickeln, um Kapazitäten und Mittel bestmöglich auszunutzen und Publikumsgruppen unterschiedlicher Herkunft und Bildung zu erreichen.
  • Alternative Finanzierungsmodelle und Programme zur langfristigen Einbindung von Sponsoren erarbeiten und erproben.
  • Mit Vermittlung der städtischen Verwaltung ein kreatives Kulturmanagement entwickeln.
  • Für das Mainzer Kulturleben deutlich und unverwechselbar werben.
  • Das bereits vorhandene Angebot effektiv vermarkten und bewerben. Eine gemeinsame Strategie sachkundig entwickeln - quer durch alle Kultursparten und unabhängig von der jeweiligen Trägerschaft. Dabei das unverwechselbare kulturelle Image der Stadt Mainz deutlich betonen. Die elektronischen Informationsmedien (Internet) sowie lokale Rundfunk- und Fernsehsender intensiv nutzen.

  • Das kulturelle Angebot durch zentrale Informationsmedien vermarkten. Das umfassende Kunst- und Kulturangebot der Stadt übersichtlich präsentieren und die Kommunikation zwischen den Künstlern und den Institutionen erleichtern.
  • Das kulturelle Interesse beim Publikum durch die Schaffung von herausragenden und einmaligen Ereignissen in besonderer Weise wecken, durch Einzelveranstaltungen ebenso wie durch Schwerpunktwochen; auch hier ist sparten- und kompetenzübergreifendes Handeln gefragt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'