Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Agenda21
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Bürger aktiv
  3. Lokale AGENDA 21

Lokale AGENDA 21 - Tu' heute was für morgen!

Mainz denkt global - seit über 20 Jahren engagieren sich in Mainz Vereine, Gruppen und Initiativen für eine nachhaltige Lebensweise. Im Zentrum aller Bemühungen zu informieren, Bewusstsein zu schaffen und zu motivieren stehen heute die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele, die sog. SDGs, der Vereinten Nationen. Diese wurden 2015 mit der sog. Agenda 2030 verabschiedet. Unter dem Motto "Global dneken - lokal handeln" geht es um bewusste Lebensstile, Umwelt- und Klimaschutz, Energiesparen, Gesundheit, regionale Kreisläufe, globales Engagement und Verantwortung, soziale Projekte, umweltfreundliche Mobilität und vieles mehr.

Adresse

Frau Dr. Sabine Gresch
Stadtökologie, Lokale Agenda 21
Zitadelle, Bau E
Am 87er Denkmal
55131 Mainz
Telefon
+49 6131 12-3730
E-Mail
Sabine.Greschstadt.mainzde

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Am Gautor
Linien: 50, 52, 53, 78
Haltestelle: Eisgrubweg
Linien: 70, 71
Haltestelle: Bahnhof Mainz - Römisches Theater
Linie: 64, 65, 66, 93

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Das Gebäude E ist nur in den Untergeschossen und im Erdgeschoss barrierefrei zugänglich.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'