Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Naturhistorisches Museum Mainz
Das Buch zur Ausstellung
Sie befinden sich hier:

WILDE WELTEN DER URZEIT

Das Buch zur Ausstellung

Expedition durch die Erdgeschichte

Wie sah die Welt in früheren Zeiten aus? Dieses Familien-Buch lädt zu einer Reise durch die Erdgeschichte ein. Der Leser erlebt schlaglichtartig, wie sich in kleines Gebiet auf unserem Planeten (das heutige Rheinland-Pfalz) im Laufe der Zeit verwandelt. Die Zeitreise startet vor 400 Millionen Jahrn in den tropischen Tiefen des Devon-Meeres...

...macht Station bei Riesenlurchen in wüstenartigen Landschaften, besucht die Seeküh des Mainzer Beckens, hält bei den Urpferdchen am Kratersee, passiert die Krallentiere und die Bärenhunde in den Auwäldern des Ur-Rheins und endet schließlich am aktuellen Eiszeitalter. Dabei ist es kaum vorstellbar, dass all diese Szenarien sich an ein und demselben Ort abgespielt haben - nur zu unterschiedlichen Zeiten. Grundlage dieser rekonstruierten Welten sind Fossilien und Gesteine aus den international herausragenden Sammlungen des Naturhistorischen Museums in Mainz mit der angegliederten Landessammlung für Naturkunde RLP.

Über 250 Abbildungen und Zeichnungen, informative Texte und kleine Mitmach-Elemente führen durch spannende urzeitliche Welten.

Natürlich bekommt ihr das Buch bei uns im Museum und bei bekannten Onlineplattformen.

Herausgegeben vom Naturhistorischen Museum Mainz

Nicole Fischer, Manuela Aiglstorfer, Bernd Herkner

20,00€ ISBN 978-3-96176-122-7

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'