Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Umweltladen Mainz
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Bürgerserviceportal
  3. Ämter direkt
  4. Umweltladen
  5. Umwelttipp
  6. Das umweltfreundliche Büro

Das umweltfreundliche Büro

Umwelttipp des Mainzer Umweltladens

Trotz E-Mail und Computer – wir sind weit vom papierlosen Büro entfernt. Als Büro- und Administrationspapiere werden in Deutschland schätzungsweise 800.000 Tonnen Papier pro Jahr eingesetzt. Papier ist aber nicht das Einzige, was in Büros massenhaft verwendet wird. Zudem werden in Deutschland jährlich mehrere Millionen Tonerpatronen und -kartuschen verbraucht und auch der steigende Energieverbrauch ist ein großes Problem.

Ein Faxgerät beispielsweise benötigt nur etwa ein Fünftel des Stroms zum Senden und Empfangen, aber vier Fünftel für den Bereitschaftsmodus.

Kopierer verbrauchen die Hälfte, während sich die Geräte im Bereitschaftszustand befinden, und nur ein Viertel des Stroms wird für das eigentliche Kopieren genutzt. Ein erheblicher Teil dieser Verschwendung könnte Vermieden werden.

Tipps für ein umweltfreundliches Büro:

  • Achten Sie beim Kauf von Büromaterialien auf Umweltverträglichkeit. Wichtige Kriterien sind hier Recyclingfähigkeit, Langlebigkeit, Schadstofffreiheit und -armut der Materialien. Produkte aus Holz oder Metall sind meist umweltverträglicher als Kunststoffware und halten länger.
  • Jedes Papier möglichst doppelseitig verwenden. Kopieren Sie doppelseitig, oder verwenden Sie einseitig bedrucktes Papier auf der Rückseite als Konzept-, Schmier- oder Faxpapier. Verkleinern Sie das Format vor dem Kopieren und drucken Sie nur unbedingt Notwendiges aus. Versenden und archivieren Sie elektronisch. Laut einer Studie des Öko-Instituts belastet eine Rechnung per E-Mail die Umwelt fünf Mal weniger als der klassische Versand per Brief.
  • Nutzen Sie Recyclingpapier. Denn bei dessen Herstellung wird im Vergleich zum Frischfaserpapier weniger Energie, Wasser und Ressourcen verbraucht und weniger Wasser belastet. Schon seit langem sind gute Recyclingpapiere nicht mehr von Frischfaserpapieren zu unterscheiden, besitzen eine gleichmäßig glatte Oberfläche, haben saubere Schnittkanten, sind angenehm weiß und gewährleisten gute Planlage und Laufeigenschaften.
  • Wie viele Geräte werden benötigt? Drucker, Kopierer, Scanner und Fax lassen sich in einem sparsamen Multifunktionsgerät vereinen. Achten Sie schon beim Kauf der Geräte auf den Energieverbrauch, Energielabel wie das TCO Label, der Blaue Engel und EU-Umweltzeichen signalisieren hohe Effizienz der Geräte. Nutzen Sie deren Energiesparfunktion, denn meist sind sie nicht länger als 20 Minuten am Tag in Betrieb. Schalten Sie die Geräte außerhalb der Bürozeiten aus.
  • Achten Sie auf die Emissionen der Geräte. Ist Konzentration gefordert, sollten Bürogeräte einen Lärmpegel von 63 Dezibel nicht überschreiten. Andernfalls sollten Sie diese separat aufstellen. Achten Sie auch auf Staub- und Ozonemissionen. Lüften Sie regelmäßig und halten Sie ausreichend Abstand zu den Geräten.
  • Nutzen Sie wiederbefüllbare Tonerkartuschen. Die meisten Drucker und Kopierer melden zu früh „Toner fehlt“, obwohl dies nicht der Fall ist. Denn in der alten Kartusche steckt meist noch reichlich Toner, der genutzt werden kann. Durch Schütteln verteilt er sich neu, es kann noch eine ganze Zeit lang damit weitergedruckt werden. Damit sparen Sie nicht nur Geld, sondern schonen auch die Umwelt.

Umwelttipp Juni 2009

Adresse

Umweltladen
Mainzer Umweltladen
Steingasse 3-9
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2121
Telefax
+49 6131 12-2124
E-Mail
umweltinformationstadt.mainzde
Internet

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle Münsterplatz:
Linien: 6, 50, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 78, 90, 91

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'