Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Umweltladen Mainz
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Bürgerserviceportal
  3. Ämter direkt
  4. Umweltladen
  5. Umwelttipp
  6. Möbelkauf - Worauf Sie achten sollten

Möbelkauf - Worauf Sie achten sollten

Umwelttipp des Mainzer Umweltladens

Während des Herstellungsprozesses von Möbeln werden unter Umständen Schadstoffe eingesetzt, z.B. formaldehydhaltige Kleber. Diese finden sich in recht unterschiedlichen Konzentrationen in fertigen Möbelstücken und damit auch in unserer Wohnung wieder.

Aber worauf sollte man achten, wenn der Kauf eines neuen Möbelstücks ansteht? Auf welche Weise kann man einen Schadstoffeintrag in die Wohnung verhindern?

Hier ein paar Tipps:

  • Achten sie darauf, dass die Möbelstücke langlebig und zeitlos sind, dann haben Sie lange Freude daran.
  • Bevorzugen Sie umweltschonende, natürliche Materialien.
  • Falls Sie ein Möbelstück mit Spanplatten kaufen, achten Sie darauf, dass sichtbare Kanten beschichtet und nicht benötigte Bohrlöcher verschlossen sind: Das minimiert den Formaldehyd-Austritt.
  • Lassen Sie neue Möbel, wenn möglich zwei Wochen lang lüften.
  • Achten Sie beim Kauf von Möbeln auf entsprechende Produktzeichen (Label). Im Folgenden sind einige Umwelt- und Qualitätslabel aufgeführt.

Der Blaue Engel

Der Blaue Engel kennzeichnet gesundheitlich unbedenkliche Produkte aus Holz oder Holzwerkstoffen, die umweltfreundlich hergestellt  wurden. Er basiert auf ökologischen und gesundheitlichen Aspekten, die die Rohstoffe, die Produktion und Verwertungsmöglichkeiten berücksichtigen.

eco-INSTITUT

Das eco-INSTITUT-Label kennzeichnet Möbel, die auf Schadstoffe und Emissionen geprüft und als gesundheitlich unbedenklich eingestuft wurden. Das Label berücksichtigt die Verwendung bestimmter
Stoffe, die Emissionen in die Raumluft und die Herkunft der Hölzer.

ÖkoControl

Das ÖkoControl-Zeichen steht für die größtmögliche Schadstofffreiheit bei Möbeln, Matratzen und Bettwaren. Ökologische Anforderungen zielen darauf ab, die Umweltbelastung bei Rohstoffgewinnung, Herstellung, Verarbeitung und Transport möglichst gering zu halten.

GS (Geprüfte Sicherheit)

Das GS-Zeichen kennzeichnet Produkte die gesetzlich geregelte sicherheitstechnische und gesundheitliche Anforderungen erfüllen.

Umwelttipp Januar 2003

Adresse

Umweltladen
Mainzer Umweltladen
Steingasse 3-9
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2121
Telefax
+49 6131 12-2124
E-Mail
umweltinformationstadt.mainzde
Internet

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle Münsterplatz:
Linien: 6, 50, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 78, 90, 91

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'