Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Umweltladen Mainz
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Bürgerserviceportal
  3. Ämter direkt
  4. Umweltladen
  5. Umwelttipp
  6. Umweltfreundliche Fastnacht

Umweltfreundliche Fastnacht

Umwelttipp des Mainzer Umweltladens

Damit nichts rötet, juckt und brennt – klug ist, wer die Tipps hier kennt!

  • Verwenden Sie vor dem Auftragen von Fastnachtsschminke eine Tagescreme, damit der Hautkontakt nicht zu intensiv wird.
  • Tragen Sie die Schminke nicht zu großflächig auf, damit die Hautatmung nicht zu sehr eingeschränkt wird. Die in Schminkprodukten enthaltenen Fette sind meist künstlicher Herkunft – ihr klebriger Film verstopft die Poren.
  • Allergiker und Neurodermitiker sollten gar keine Fastnachtsschminke verwenden, da diese Produkte viele nicht deklarierte bzw. allergene Inhaltsstoffe enthalten.
  • Benutzen Sie gerade bei Kinderhaut Schminke aus Naturprodukten ohne Konservierungsmittel, Duftstoffe, Metalle und künstliche Farbpigmente. Diese sind im Naturwarenhandel erhältlich und enthalten ausschließlich pflanzliche Öle und Wachse sowie reine Naturfarben.

Auch bei Kostümen, lieber Narr, gibt es Tipps zu lesen, ist doch klar!

  • Fastnachtskostüme müssen nicht nach jeder Saison in der Kleidersammlung enden. Heben Sie Kostüme auf oder tauschen Sie mit Freunden.
  • Gestalten Sie sich aus alten Kleidern und Stoffen eigene individuelle Kostüme anstatt jedes Jahr ein neues Kostüm zu kaufen.
  • Achten Sie beim Kauf eines neuen Kostüms auf dessen Qualität, Herkunft und Produktionsbedingungen. Oftmals enthalten Kleidungsstücke aus Billiglohnländern giftige Stoffe oder sind unter menschenunwürdigen Produktionsbedingen entstanden.

Zur Mainzer Fastnacht hier am Rhein trinken wir Rheinhessen-Wein!

  • Trinken Sie, wenn möglich, Bier und Wein aus regionaler Herstellung. Das schont aufgrund der kürzeren Transportwege die Umwelt und unterstützt die regionale Wirtschaft. Außerdem schmeckt zur Mainzer Fastnacht ein rheinhessischer Wein am besten!
  • Nutzen Sie auf den Wegen zur oder von der Fastnacht mit Rücksicht auf den Erhalt Ihres Führerscheins und als Beitrag zum Klimaschutz die öffentlichen Busse und Straßenbahnen und lassen Sie das eigene Auto stehen. 

Müll vermeiden, das ist fein – die Stadt wird so viel sauberer sein!

  • Achten Sie, ob nun auf einer privaten Party oder beim Straßenumzug, auf Abfallvermeidung.
  • Verwenden Sie kein Einweggeschirr aus Pappe oder gar Plastik. Für private Fastnachtspartys im größeren Rahmen steht Ihnen das Geschirrmobil der Entsorgungsbetriebe zur Verfügung (Tel.: 12 34 56).
  • Achten Sie beim Kauf von Getränken auf Mehrwegflaschen. Entsorgen Sie bitte Einwegflaschen wie z.B. Weinflaschen über die Glastonnen.
  • Wählen Sie zur Raumdekoration bei Fastnachtspartys wieder verwendbare Materialien wie Tücher, Topfpflanzen, Dekostoff oder Holz anstelle von Wegwerfdekorationen.
  • Sammeln Sie Lampions, Luftschlangen und Girlanden nach Gebrauch ein und verwenden Sie sie wieder.
  • Benutzen Sie bei der Straßenfastnacht die städtischen Mülleimer und werfen Sie ihren Abfall nicht auf die Straße. Nach jedem Rosenmontagsumzug müssen um die 60 Tonnen Abfall von den Straßen entfernt und entsorgt werden.

Umwelttipp Februar 2010

Adresse

Umweltladen
Mainzer Umweltladen
Steingasse 3-9
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2121
Telefax
+49 6131 12-2124
E-Mail
umweltinformationstadt.mainzde
Internet

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle Münsterplatz:
Linien: 6, 50, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 78, 90, 91

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'