Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Ferienkarte 

Beschreibung

Das Amt für Jugend und Familie der Landeshauptstadt Mainz organisiert seit über 50 Jahren für Mainzer Kinder und Jugendliche die sog. Ferienkarte in den Schulsommerferien. Teilnehmen können Mainzer Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren sowie deren Eltern bei sog. Eltern-Kind-Veranstaltungen. Ungefähr 2.500 Kinder nutzen jährlich die Ferienkarte. 
Der Preis beträgt 26 Euro. Ermäßigt kostet die Ferienkarte 13 Euro für MainzPass-Inhaber (ehemals Sozialausweis) sowie Bezieher von Arbeitslosengeld II (sog. Hartz IV-Bescheid) oder Wohngeld.
Reguläre und ermäßigte Karten erhält man ab dem 5.07.21 in der Verkaufsstelle im Haus der Jugend (bitte die entsprechenden Bescheide mitbringen!).

Informationen zu den Verkaufsstellen finden sich über die unten angegebene Webseite.

Die Ferienkarte besteht aus: 

  • einem Stammangebot (d.h. kostenlose Benutzung des ÖPNV in Mainz und Wiesbaden, kostenloser Eintritt in die Mainzer Freibäder und Museen in Mainz und Wiesbaden ...)
  • ca. 450 Einzelveranstaltungen

Informationen zur Ferienkarte, dem Stammangebot und den Einzelveranstaltungen sind über die Links am Ende der Webseite erhältlich.

Weitere Informationen können beim Amt für Jugend und Familie, Abteilung Kinder, Jugend und Senioren abgefragt werden (Kontaktdaten im Folgenden angegeben).

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus Kaiserstraße (Lauteren-Flügel)
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz
Telefon
+49 6131 12-3717
E-Mail
ferienkartestadt.mainzde

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Seniorenbeirat:
Donnerstag: 10 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung

Ansonsten: nach Vereinbarung

Alle Ämter für den Publikumsverkehr nach Terminvereinbarung geöffnet.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 67, 68, 69, 75, 76, 90, 92, 93, 620, 650, 652, 660

Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC

Gebühren

Ferienkarte: regulär 26 Euro, ermäßigt 13 Euro

Zahlungsart

bar/EC

Hinweise

Die 50% Ermäßigung bei Vorlage des Sozialausweises oder des Hartz-IV-Bescheides gibt es nur im Ferienkartenbüro im Stadthaus.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'