Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Gutenberg-Museum
01_GM_Bibel_Tresor_Foto_Carsten_Costard.jpg
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Museum
  2. Das neue Gutenberg-Museum
  3. Interimspläne

Interimspläne


Konzeption Intermisausstellung und Depotplanung

Das Team des Gutenberg-Museums erarbeitet unter Hochdruck gemeinsam mit Atelier Brückner das szenografische Konzept für die Interimsausstellung des Gutenberg-Museums im Naturhistorischen Museum. Hierzu fanden 2021 zahlreiche Workshops und Begehungen statt. Auch an einer fachgerechten Depotlösung wurde und wird weiter gearbeitet. Denn die Sammlungen müssen in spezifischen Depotbereichen eingelagert werden, damit der Schellbau niedergelegt und mit dem Neubau begonnen werden kann.

Vorstellung der Interimspläne bei der Pressekonferenz am 25. Mai 2022

Während am angestammten Standort am Liebfrauenplatz der aus den 1960er-Jahren stammende Schellbau niedergelegt und an gleicher Stelle ein Neubau errichtet wird, findet das Gutenberg-Museum mit seinen wichtigsten Exponaten im Naturhistorischen Museum einen Unterschlupf, der weit mehr als eine Behelfslösung ist. Das machte Kultur- und Baudezernentin Marianne Grosse ebenso deutlich wie die beiden Museumsdirektoren Dr. Ulf Sölter vom Gutenberg- sowie Dr. Bernd Herkner vom Naturhistorischen Museum, als sie der Presse das frisch erarbeitete Interimskonzept vorstellten: „Mit Gutenberg in die Zukunft — Schlaglichter einer Medieninnovation“, lautet der vielversprechende Titel der Ausstellung, die das Gutenberg-Museum von März 2023 bis zur geplanten Neubau-Eröffnung Anfang 2026 im Naturhistorischen Museum in der Reichklarastraße zeigen wird. Mehr Informationen können Sie der angehängten Pressemitteilung entnehmen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.